Nerviges Wlan Led Geblinke in Ubuntu 10.10

Unter Ubuntu 10.10 blinkt die Wlan Led bei Intel Wlanchipsätzen mal wieder bei Datenverkehr anstatt einfach an/aus anzuzeigen.

Wen das stört, man kann das Verhalten (mit einem neuen Weg, die alten aus pre 10.10 Zeiten gehen nicht mehr) ändern:

In die Datei /etc/modprobe.d/*iwlagn*.conf kommt “options iwlcore led_mode=1” (ohne “”)
Je nach Chipsatz heißt die etwas anders, bei mir z.B. intel-5300-iwlagn-disable11n.conf

Somit beispielsweise:
sudo echo "options iwlcore led_mode=1" | sudo tee /etc/modprobe.d/intel-5300-iwlagn-disable11n.conf

Danach neustarten oder
sudo rmmod iwlagn
sudo rmmod iwlcore
sudo moprobe iwlcore
sudo modprobe iwlagn

und das Geblinke ist (wieder) Vergangenheit!

Danke an cjsteele und ans Archwiki

Geht natürlich nur mit Intelchipsätzen, die das iwlcore Modul nutzen – aber ich glaub nur da ist auch das Geblinke Standard.

Comments (0)

› No comments yet.

Leave a Reply

Allowed Tags - You may use these HTML tags and attributes in your comment.

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Pingbacks (0)

› No pingbacks yet.