Windows 7: Beim Setup konnte keine neue Systempartition erstellt…

Hi,

falls man beim Installieren auf den nervigen Fehler:

“Beim Setup konnte keine neue Systempartition erstellt oder eine
vorhandene Systempartition gefunden werden.”

trifft, hilft folgendes:

Windows 7  muss auf der HDD am ersten Port IMMER eine Partition haben, entweder die komplette Win 7  Partition, oder die 100 MB Partition.

Bei mir war es so, dass sich die IDE Festplatte immer vor alle Platten an den Sata Ports “schob” und voll war (komplett partitioniert in dem Fall) und Windows 7 somit dort keine 100 MB Boot-Partition erstellen kann. Dann kommt der obige Fehler.

Deaktiviert man nun den IDE Chipsatz im Bios, dann gelten die Sata Ports nach der Durchnummerierung (siehe Mainboard Handbuch). Auf Port 0 muss eine Partition sein. Ist die HDD an Port 0 das Installationsziel, so kann man sie vorher Partitionieren, dann benötigt Windows 7 keine 100 MB Bootpartition.

Will man aber Windows 7 auf eine zweite Festplatte an Port 1 beispielsweise, muss auf die HDD an Port 0 zwingend die 100 MB Partition oder der obige Fehler kommt und man kann Windows 7 dort nicht installieren.

Lösung: Festplatten so umstecken, dass die ZielHDD an Port 0 hängt und bei Bedarf IDE Chipsatz abschalten, dann spart man sich den Fehler und die 100 MB Bootpartition.

Anmerkung: Das ganze ist unabhängig von der Bootreihenfolge im Bios.!

Edit: Möglich, dass das Problem erst ab Versionen >= Windows 7 Professional auftritt.

Comments (4)

  1. 14:49, January 9, 2011willi  / Reply

    Das ist wirklich kompliziert mit Windows 7.

  2. 15:26, December 11, 2011Christian  / Reply

    Das ganze ist anscheinend sehr wohl abhängig von der bootreihenbfolge! Ich hatte das Problem eben. Geholfen hat schlichtes umstellen der hdd boot Priorität im bios. Anscheinend wird dort der erste aufgeführten Name auch als datenträger 0 behandelt. Ob es bei jedem mainboard so ist,weiß man allerdings nicht. Ich besitze ein asrock Board..

  3. 18:41, November 11, 2012Handle  / Reply

    Bei mir hat es auch gereicht, die Bootreihenfolge zu ändern :)

  4. 13:51, May 9, 2014Ben  / Reply

    Dankevdir. Bootreihenfolge geändert und schon gings

Leave a Reply

Allowed Tags - You may use these HTML tags and attributes in your comment.

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Pingbacks (0)

› No pingbacks yet.