Netio auf der Dockstar

Wer den Netzwerkdurchsatz seiner Dockstar mal austesten möchte, kann dies mit Netio tun.

Netio von ARS Computer gibt es hier. Leider werden nur Binaries für Windows,Mac,Linux x86-32 und x86-64 bereit gestellt und keine für arm.

Also kompilieren wir es auf der Dockstar, was auch ohne Probleme funktioniert.

wget http://www.ars.de/ars/ars.nsf/f24a6a0b94c22d82862566960071bf5a/aa577bc4be573b05c125706d004c75b5/\$FILE/netio131.zip
unzip netio131.zip
make linux

Fertig. Falls euch irgendwelche Abhängigkeiten oder unzip fehlen, einfach danach googeln.
Unter umständen müsst ihr noch ein chmod +x netio ausführen.

Jetzt können wir zu einem Netio Server connecten mit einem der folgenden Befehle (je nachdem ob udp oder tcp):

./netio -t

oder

./netio -u

oder einen Netio Server aufmachen (immer udp+tcp) mit

./netio -s

Man sieht, dass die Dockstar das volle Gigabit Lan nicht ausschöpfen kann, hier als Beispiel die Dockstar verbunden mit dem Netio Server auf meinem Home PC via tcp:

Packet size  1k bytes:  29.41 MByte/s Tx,  46.81 MByte/s Rx.
Packet size  2k bytes:  33.56 MByte/s Tx,  52.61 MByte/s Rx.
Packet size  4k bytes:  44.98 MByte/s Tx,  56.19 MByte/s Rx.
Packet size  8k bytes:  57.70 MByte/s Tx,  60.70 MByte/s Rx.
Packet size 16k bytes:  66.33 MByte/s Tx,  63.96 MByte/s Rx.
Packet size 32k bytes:  70.75 MByte/s Tx,  67.40 MByte/s Rx.
Done.

Der Server zeigt folgendes an:

Receiving from client, packet size 1k … 29.40 MByte/s
Sending to client, packet size 1k … 46.83 MByte/s
Receiving from client, packet size 2k … 33.55 MByte/s
Sending to client, packet size 2k … 52.65 MByte/s
Receiving from client, packet size 4k … 44.97 MByte/s
Sending to client, packet size 4k … 56.58 MByte/s
Receiving from client, packet size 8k … 57.68 MByte/s
Sending to client, packet size 8k … 60.73 MByte/s
Receiving from client, packet size 16k … 66.32 MByte/s
Sending to client, packet size 16k … 63.98 MByte/s
Receiving from client, packet size 32k … 70.74 MByte/s
Sending to client, packet size 32k … 67.42 MByte/s
Done.

In die andere Richtung sieht es genau gleich aus, es macht keinen Unterschied ob die Dockstar Server oder Client ist.

Comments (0)

› No comments yet.

Leave a Reply

Allowed Tags - You may use these HTML tags and attributes in your comment.

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Pingbacks (0)

› No pingbacks yet.