X4Daemon 0.4.2 veröffentlicht

Da hat sich in 0.4.1 doch glatt ein böser Fehler eingeschlichen, daher hier 0.4.2, welches nun hoffentlich wieder kompiliert…

Changelog:
2011/12/30 Version 0.1
– erstes Release

2011/12/31 Version 0.2
– Daemon Modus hinzugefügt (-D)
– Reinitialisierung falls die Tastatur abgesteckt wird hinzugefügt
– Wartemodus hinzufgeügt (-w)
– Syslog für Daemon Modus hinzugefügt
– Archlinux Initscript hinzugefügt
– Wartemodus beim Starten des Programms hinzugefügt

2012/01/07 Version 0.3
– bessere Prüfungen zu configure.ac hinzugefügt
– Prüfung ob uinput Modul geladen ist hinzugefügt
– Automatisches Laden des uinput Modules hinzugefügt
– Einige Warnungen, welche beim kompilieren in manchen Distros erschienen, entfernt.

2012/01/10 Version 0.4
– help buffer gefixt (für -h)
– Doku/Hilfeseiten erweitert (hauptsächlich XF86 Keycodes)
– Probleme mit einigen Shells gelöst (&> wird von manchen sh Varianten nicht unterstützt)
– Wartecode nach dem automatischen Laden des Uinput Modules für manche Distris (Debian,u.a.) hinzugefügt.

2012/01/14 Version 0.4.1
– Versionsschema geändert
– Bug für Siduction gefixed

2012/01/14 Version 0.4.2
– Versionsschemaprobleme gefixed…

Der Downloadlink und alles weitere dazu auf der (englischen) Seite zu X4Daemon.

Falls ihr x4daemon benutzt, postet mir doch euer Feedback als Kommentar oder mailt mir.

Comments (0)

› No comments yet.

Leave a Reply

Allowed Tags - You may use these HTML tags and attributes in your comment.

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Pingbacks (0)

› No pingbacks yet.