Neuer Dockstar Kernel für Debian (3.0.23)

Wie angekündigt, hier der Wechsel von 2.6.32.x auf 3.0.x. Nachdem der Support von 2.6.32.x nur noch “extended longterm support” ist, d.h. nur sehr unregelmäßige Updates, war der Schritt zu 3.0.x absolut sinnvoll. Greg Kroah-Hartman empfiehlt das sogar, nachdem er mit 2.6.32.58 den alten longterm Kernel abgegeben hat.

Auch hier auf dem Blog gibts dazu eine kleine Änderung: Der aktuelle longterm Dockstar Kernel ist nun immer unter “Dockstar Kernel” zu finden, d.h. es gibt nun eine zentrale Stelle dafür auf geekparadise.de. Weiterhin heißt der Kernel nun nicht mehr “eigenbau” sondern “geekparadise.de”, aber das ist eigentlich eine unwichtige Änderung.

Da ihr dort auch die Installationsanleitung, Downloadlinks und md5sums findet, postet ich sie nicht mehr in den einzelnen Posts, es wird aber weiterhin kleine Statusposts geben, sobald neue Kernelversionen erscheinen. Erspart mir viel arbeit, dann muss ich nicht immer 5 Stellen editieren bei einem Update ;)

Daher: Klick zur neusten Version meines Dockstar Kernels.

Kleine Änderung beim Update von 2.6.32.57 auf 3.0.23: Die organgene LED heißt jetzt “dockstar:orange:misc” und nicht mehr “dockstar:orange:health”. Also bitte eure Skripte anpassen, falls ihr die orangene LED irgendwo nutzt. (/etc/rc.local zum Beispiel). Die Grüne LED heißt genau gleich wie vorher!

Wie immer: Falls eure Dockstar brennt, kaputt geht, in die Luft fliegt oder sonstiges, übernehme ich keine Verantwortung dafür.

Danke an Jeff für seine Konfig und seine fantastische Arbeit mit der Dockstar. Besucht sein Forum, es ist die beste Anlaufstelle für Dockstarnutzer.

Comments (0)

› No comments yet.

Leave a Reply

Allowed Tags - You may use these HTML tags and attributes in your comment.

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Pingbacks (0)

› No pingbacks yet.